Glücksmomente

Aus lichtgestirnter Flammennacht, das Herz schon weit entrückt, gleich wie Gedanken, die zum andern fliegen, getragen von dem Wunsch, sich seiner Nähe anzuschmiegen, hat uns umfangen eine Ewigkeitssekunde Glück.

Wir fanden uns, wir leben diesem Glück, und unsere Seele scheint zurückzufliegen, um unsere Nähe doppelt in sich aufzunehmen und alles Trennende wie spielend zu besiegen.

So kann nur Liebe krönen, die du empfängst aus vollen Stunden, und unsere Herzen tönen wie Gesang, um alle Glut und Jubel ungezählter Küsse zu bekunden.

Aus der Reihe der Liebesgedichte: Liebe, die erhabene und schönste Überschwänglichkeit.