Überdauern

Erde, hinter den Himmeln verwandeln sich unerlöste Dinge in ein Versöhnen.

Sieh, ohne Leiden leuchten Firmamente dir entgegen, Quellen der Urnacht, darin die Dinge sich wieder binden und unverletzlich besteh’n.

Im Himmel erst endet das Leid, ist ein Versöhnen.