Zusammenklang

Und Schönheit geht wie wunderleise Melodie durch deine Seele. Was erregte sie zu Tönen? Sind es die dunklen Linien einer Posie, die deinem Herzen anverwandt?

Du schaust sie wie ein Traum, dem alle frühen Lieder wiederkehren, und wandelst sie wie einen Tag, der seinen ersten Kuss erhält, in deines Herzens wiedergebendes Verströmen.

Und spürst, wir wandeln in der Fülle einer höheren Wirklichkeit entgegen. Sag mir, ist es ein Gott, der uns auf seinen lichten Schwingen führt und uns umsteht auf unseren Wegen?

Zwei Herzen, die das Geheimnis eines seelischen Einklanges gespürt haben, eine Empfindung, die Seelen prägt.